Ein unbestimmter Kieselschwamm(?) 
Fragment eines problematischen Schwammes aus den Mörnsheimer Schichten am Schaudiberg. Womöglich handelt es sich um einen Kieselschwamm der Gattung Verrucocoelia.

  • Weiter Funde können uns helfen: Haben Sie als Besucher des Besuchersteinbruches Mühlheim bereits ähnliche Funde gemacht? Ist das der Fall, treten Sie bitte in Kontakt mit uns: Schon ein Photo kann uns weiterhelfen! (Kontakt: a.heyng@geomnia.de)